ichkriegdiekrise

Parken ohne Zettel!

Heute habe ich mal meine ach so vielen Strafzettel (M?sste mittlerweile echt stadtbester Kunde sein und einen angemessenen Mengenrabatt erhalten...wenigstens ein paar Kulis oder ne Flasche Rotwein zu Weihnachten!!!) geordnet...besser gesagt..VERSUCHT zu ordnen ...n?mlich danach, ob bereits bezahlt oder nicht.



Das Sortieren fiel mir ALLERDINGS schwer, da ich mal hier und mal da einfach so 5 Euro an die Strafzettelnasen ?berwiesen hatte.

Dass dies im reinsten Chaos enden w?rde, h?tte ich mir auch schon vorher denken k?nnen.

Kurzerhand entschloss ich mich, einfach mal bei dieser Frau B?hm vom Fachbereich f?r Sicherheit und Ordnung anzurufen. Diese blickte selbst nicht so ganz durch, weil meine Zahlungen wohl nicht ganz eindeutig bestimmten Strafzetteln zugeordnet werden konnten...

Da h?tte ich mir meine (und Frau B?hm sich auch ihre) Ausbildung als Sekret?rin sparen k?nnen.

Sie bot mir verzweifelt an, morgen oder ?bermorgen einfach mal pers?nlich vorbeizuschauen...(Nur zu dumm, dass diese Frau B?hm extrem "Angela-unfreundliche-Sprechstunden" hat..n?mlich von 8-12 Uhr...ganz toll!!) Da werde ich es wohl in was wei? ich wievielen Wochen nicht packen, dort mal mit nicht verschlafener Stimme und ohne Kopfkissenspuren im Gesicht aufzukreuzen...


31.8.05 14:31

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


500beine / Website (31.8.05 14:37)
lass doch einfach abbuchen in zukunft.


m...t (31.8.05 15:01)
wegwerfen?


SirWave (30.10.05 15:35)
ahhh.. ausgebildete sekretärin... ich brauch noch eine!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen